Heim für eine sechsköpfigen Familie

Stadtvilla in Magdeburg NW

Kombination zweier Stile

STADTVILLA IN MAGDEBURG NW

Eine gelungene Kombination zweier abstrahierender Stile, dem Bauhaus und der römischen Landarchitektur, ziert das Extereur dieser Stadtvilla in Magdeburg. Säulenartige Vorsprünge im Westen stehen einem runden Abschluss im Osten gegenüber. Im Wohn-Ess-Kochbereich kann man bei einmaligen Lichtverhältnissen einen 180° Rundblick durch den Garten genießen. Viele Fensterflächen, die durch horizontale Mauerwerksvorsprünge verbunden sind, belichten alle Räume optimal.

Die zweigeschossige Stadtvilla deckt den hohen Raumbedarf einer sechsköpfigen Familie, wirkt jedoch durch die vertikal orientierte Westfassade relativ kompakt. Zu gegebener Zeit kann das Einfamilienhaus geteilt werden und zusätzlich mit einem Aufzug ausgerüstet werden, sodass es den Bedürfnissen und dem Alter seiner Bauherren gerecht werden kann.

KATEGORIE

Einfamilienhäuser

JAHR

2012

STANDORT

Magdeburg, Nord-West

WOHNFLÄCHE

293 m²

BAUWEISE

Massivbau, Porenbeton

SHARE PROJECT
  • KATEGORIE : Einfamilienhäuser
  • JAHR : 2012
  • STANDORT : Magdeburg, Nord-West
  • WOHNFLÄCHE : 293 m²
  • BAUWEISE : Massivbau, Porenbeton

Am Anfang ist die Idee am Ende das fertige Objekt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen