Vor neugierigen Blicken trotzdem geschützt

Bauhaus in Schönebeck

Mehr Transparenz geht nicht

Bauhaus in Schönebeck

Mehr Transparenz geht kaum, mehr Innen- und Außenraumverbindung lässt sich nur schwer schaffen und dennoch ist das Haus aufgrund seiner geometrischen Faltung und seiner Lage auf dem Grundstück vor neugierigen Blicken durchaus geschützt. Die Schlaf- und Rückzugsbereiche der Hausbewohner ermöglichen einen inspirierenden, ungestörten Blick in die Weite der angrenzenden Landschaft. Die Wege dorthin beherbergen ihre eigenen Blickachsen und konkretisieren dadurch ebenfalls, die uneingeschränkte Umsetzung des Entwurfsthemas „einer allumfassenden, erlebbaren Offenheit“.

KATEGORIE

Einfamilienhäuser

JAHR

2018

STANDORT

Schönebeck, Elbe

WOHNFLÄCHE

270 m²

BAUWEISE

Stahlbetonskelett

SHARE PROJECT
  • KATEGORIE : Einfamilienhäuser
  • JAHR : 2018
  • STANDORT : Schönebeck, Elbe
  • WOHNFLÄCHE : 270 m²
  • BAUWEISE : Stahlbetonskelett

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen